Hut ab – Kopf an!

Mit EULENGASSE kannst Du aus Anlass seines 100. Geburtstags am Mittwoch 12.05.2021 von 16:00 bis 24:00 Uhr an einer Ehrung von Joseph Beuys in ganz besonderer Form teilnehmen: Mehr als 30 Künstler*innen erzählen, was Beuys mit ihnen und ihrem Werk zu tun hat, es werden Videos gezeigt, mit dem Publikum über ihre Werke diskutiert. Ausstellungsmacher*innen […]

Mehr lesen

-101% Rabatt

Vom 16. bis 18. April 2021 veranstalten paranormaleight ihre erste Ausstellung in Offenbach unter der Agenda „-101% Rabatt“. Neben Konsum- & Kommerzialisierungskritik fokussieren sie sich darauf, Künstler der verschiedensten Bereichen durch eine gemeinsame Kuration zusammenzubringen. Angepasst an die aktuellen Richtlinien haben sie ein Konzept für eine Fensterausstellung entworfen indem sie 20 Künstler*Innen verschiedener Bereiche repräsentieren. […]

Mehr lesen

Beuys for Future

Internationale Ausstellung – Wir bringen das Gestern und Heute für unsere Zukunft zusammen. Der heute für nachhaltige Kunst wichtige deutsche Künstler Joseph Beuys hätte im Mai 2021 seinen 100sten Geburtstag gehabt. Seine “Soziale Plastik” leben wir in unserem Projekt „Group Global 3000“ weiter. Mit der dort ausgestellten Kunst, ihrer weltweiten Ausstrahlung, unserem Miteinander und unserer […]

Mehr lesen

NEDE TV präsentiert „Konsumclash“

NEDE TV präsentiert „Konsumclash“, eine Fensterausstellung @ Studio Marschalek mit freundlicher Unterstützung von der Galerie Christian Schindler. Zu sehen offline vom 22. Februar bis zum 07. März 2021, Heinrichstraße 104, Ecke Nieder-Ramstädter Straße in 64287 Darmstadt. Verpackungsabfälle der Konsumgesellschaft werden recycelt zu Kunstwerken, die ein Abbild unserer Obsessionen darstellen und ein Fenster unserer Möglichkeiten. Der Konsument […]

Mehr lesen

UHUGRAPHIEN Heinz W. Lotz zum 65.

Die Uhugraphien des Darmstädter Multi-Künstlers Heinz W. Lotz bilden eine in Thematik, Werkzeug und Technik herausragend kohärente, klar gefasste, insgesamt über vierhundert Blätter umfassende Portrait-Serie, die ihresgleichen sucht. Kunst mit der UHU -Klebstofftube und auf Thermopapier, dem ehemaligen Faxpapier mit Spezialbeschichtung. Kunst mit technischen Alleinstellungsmerkmal, Kunst zwischen Grafik, Karikatur und Illustration. 65 Porträts von hessischen […]

Mehr lesen

SPEKTAKEL – Kunst im Raum

SPEKTAKEL – Kunst im Raum. Am 14.03. 2020 um 19:30 Uhr in der EARLSTREET 25, Pallaswiesenstraße 25 in 64293 Darmstadt. NOT A NOT B geht in die zweite Phase. Unter der Fragestellung nach Verschmelzung von Raum, Skulptur, Produkt und Kunst treten drei EARLSTREET-Protagonisten in einen fünftägigen Dialog – eine experimentelle Intervention mit offenem Ende. ARBEITEN […]

Mehr lesen

„LOUD LOVE“

Vernissage „LOUD LOVE“ von Nick Marschalek am 22.11. 2019. „Because we never stop loving silently those, we once loved out loud.” – Marina Abramović. Auch der 19 jährige, Darmstädter Künstler Nick Marschalek befasst sich in seiner neusten Ausstellung mit der Liebe und verleiht dieser einen Ausdruck. Nach seinem erfolgreichen Debüt „Beautiful Youth“, werden seine neuen […]

Mehr lesen

40. SchuppenArt Ausstellung

Die Arheilger Künstler-Gruppe „SchuppenArt“ lädt ein zur 40. Jubiläumsausstellung. Das diesjährige Motto dazu lautet „Retrospektive“. Die Vernissage findet am 31. Oktober 2019 um 20:00 Uhr im Autohaus Renker, Frankfurter Landstraße 9 in 64291 Darmstadt-Arheilgen statt. Die ausstellenden Künstler sind u.a.: Ingrid Bardel, Peter Debusi, Uli Gasper, Ute Irmscher-Lehn, Gisela Isking, Iris Jung, Petra Köster, Uwe […]

Mehr lesen

„Ist kritischer Konsum überhaupt möglich?“

Das Netzwerk Naturpädagogik Darmstadt e.V. lädt ein zum Gartentalk: „Ist kritischer Konsum überhaupt möglich?“ am 06.09. 2019 ab 17 Uhr im Maulbeergarten, Maulbeerallee 68 in 64291 Darmstadt. Programm: Ab 17:00 Uhr Workshops von verschiedenen Darmstädter Initiativen und Vereinen zum Thema „Kritischer Konsum“. Um 19:00 Uhr Keynote von Tobi Rosswog „Ist kritischer Konsum überhaupt möglich?“. Als Aktivist, […]

Mehr lesen

Posts navigation