BRIEFE AN HANS – ein internationales Mail-Art-Project, in Erinnerung an Hans Hess (1951 – 2019), mit Beiträgen von über 190 Künstlern. Vom 16. Oktober 2021 bis zum 30. Januar 2022, die Vernissage ist am 16. Oktober um 17 Uhr. Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch vom Duo Anna Schimkat und Michael Barthel begleitet. Die Beiden arbeiten seit 2016 als Duo im Bereich der elektroakustischen Musik, Lautpoesie und Installation. Gefördert durch den Musikfonds e.V., NEUSTART KULTUR, die Beauftragte der Bundesregierung für Medien und Kultur sowie der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Eine Dokumentation des Projektes ist in Arbeit und kann bereits vorbestellt werden. Kunstkeller Annaberg e.V., Wilischstr. 11 in 09456 Annaberg-Buchholz.

Text und Bild (Abb.: Hans Hess „Verweigerungsalphabet“) von Kunstkeller Annaberg e.V.